Es werden Kurse für Schüler*innen während der Schulferien zur Verbesserung der Deutsch- und NaWi-Kenntnisse durch erfahrende Lehrkräfte angeboten. Zusätzlich wurden Gruppenangebote zum sozialen Lernen angeboten. Hierbei wird individuell gefördert und Lernhemmnisse behoben oder durch Zusammenarbeit mit der o. g. Fachstelle identifiziert, diagnostiziert und Hilfen in die Wege geleitet.